Unsere Veranstaltungen 2024

Unsere Veranstaltungen 2023

                                                   Obedience-Turnier am 07.20.2023

Am 7.10. 23 führte der HSV Kaufbeuren bei strahlendem Sonnenschein wieder sein Obedience Turnier durch.
Aus unserem Verein waren 5 Starter vertreten.
Markus, Petra, Veronika, Bettina und Uschi sind in unterschiedlichen Klassen angetreten.

Richterin für diesen Tag war Angie Huber und sie wurde gleich begrüßt mit unserer obligatorischen Schaumkusssemmel, auf die sie sich schon sehnlichst gefreut hat.

Bestens eingestimmt ging es los mit der Klasse 1.
Markus und sein Ares traten als erste Starter in der Runde an und eröffneten gleich ihren Lauf mit einem super Ergebnis. Sie erzielten ein Vorzüglich mit 265 Punkten und dem 1. Platz in ihrer Klasse.

Als nächste Starterin war Petra mit Nia vertreten und auch sie hatte einen sehr schönen Lauf und erreichte ebenfalls ein Vorzüglich mit 262,5 Punkten und dem zweiten Platz.
Dritter Starter ebenfalls in der Klasse 1 waren Veronika und ihre Holly.
Die beiden laufen sehr erfolgreich im RO und wir freuen uns, dass sie immer wieder mal einen Abstecher in die Obi Sparte machen. Die beiden hatten einen sehr schönen harmonischen Lauf.

Als nächstes traten Bettina und Eiko an und es war eine Freude ihnen zuzusehen. Sie haben ein sehrhohes SG und es fehlte ein kleines Quäntchen Glück für das V.

Als nächstes startete Uschi mit Wyn in der Klasse 3 und sie erreichten ebenfalls einhohes SG und erreichte den ersten Platz in der Klasse 3 mit 252 Punkten.

Kulinarisch wurden wir bestens von unserem hervorragenden Küchenteam versorgt und danken allen Helfern. 

Vielen lieben Dank auch an Frank für die Unterstützung, dass unser Platz immer wunderschön gemäht ist.

Wir freuen uns sehr, dass so viele Schlachtenbummler und Mitstreiter mitgefiebert haben und so hatten wir in einerganz gemütlichen Atmosphäre ein rundum gelungenes und harmonisches Turnier.
Wir sagen nochmal ein riesiges DANKESCHÖN an alle Helfer, die wir jetzt namentlich alle gar nicht aufzählen können.

Vielen lieben Dank an alle, die uns mit weißen Hunden unterstützt haben.

Ein Dankeschön auch an Anja Monning, die als Paparazzi einen mega Job gemachthat.


RO -Turnier des HSV Kaufbeuren am 8. Juli 2023

 

Es gibt ihn doch, den Wettergott und er scheint ein Hundefreund zu sein! Für den Tag des RO-Turniers waren hochsommerliche Temperaturen um die 35 Grad vorhergesagt. Das wäre für Hund und Mensch schon belastend gewesen…Schleierwolken und ein leichter Wind sorgten jedoch für sehr angenehme 25 Grad, also beste Voraussetzungen für das Turnier!
Ca. 60 Teilnehmer reisten mit ihren Vierbeinern an und richteten sich auf dem großzügigen Gelände des HSV mit Zelten und Pavillons häuslich ein.


Die Arbeit auf dem Parcours begann um 8.30 Uhr mit der Seniorenklasse. Es folgten Klasse 2 und 3, danach die Beginner. Die Klasse 1 startete nach der Mittagspause.
Den Augen von Richterin Manuela Heublein entging nichts ;-) .Trotzdem hatte sie für jeden Teilnehmer nach der Einzelkritik ein nettes und motivierendes Wort übrig!
Auch die Mitstreiter applaudierten nach jeder Runde fair, was zu einer sehr entspannten Atmosphäre beitrug.

Die ROler des HSV Kaufbeuren konnten schöne Erfolge verbuchen:
Seniorenklasse: Veronika Pörnbacher mit AJ 100 Punkte, Platz 2
Beginner: Sarah Golsner mit Nora 90 Punkte, Platz 3
                  Ilona Fischer mit Bea 89 Punkte
                  Ulrike Ebner mit Ares 52 Punkte
Klasse 1: Claudia Wagner mit Kerelle 100 Punkte, Platz 2
                Petra Habel mit Nia 99 Punkte
                Claudia Wagner mit Arette 98 Punkte
                Markus Ebner mit Ares 63 Punkte
Klasse 3: Veronika Pörnbacher mit Holly 100 Punkte, Platz 1
                 Mandy Korndoerfer mit Crazy 71 Punkte
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

Gearbeitet wurde nicht nur auf dem Parcours!

Ilona, Markus und das Küchenteam sorgten den ganzen Tag über für das leibliche Wohl. Leckere Hauptgerichte, Salatbuffet, Kuchen…da blieben keine Wünsche offen! DANKE dafür, auch den Salat- und Kuchenspendern.

 

Das Turnier endete gegen16 Uhr mit der Siegerehrung. Jeder Teilnehmer erhielt die obligatorische Schleife und ein Paket mit Leckereien für seinen Hund.

Alle waren sich einig, dass das RO-Turnier eine rundum gelungene Veranstaltung war.

Ohne ein tolles Helferteam, das Hand in Hand arbeitete wäre das nicht möglich gewesen!
DANKE Holger, für die Unterstützung bei der Technik, Viktoria für das Fotografieren DANKE den vielen anderen Helfern, die man gar nicht alle namentlich nennen kann und DANKE Wettergott ;-)

Ganz herzlich bedanken wir uns auch bei unseren Sponsoren:
Granata Pet, Bosch, Christopherus, Dokas, helios-Reisen und Pfotenrevier für die tollen Geschenke!